Hume Highway

Wir haben beschlossen einen kleinen Spurt Richtung Melbourne einzulegen, da es in der Nähe nicht viel Spannendes zu sehen gibt und wir uns dazu entschieden haben noch ein paar Kilometer mehr drauf zu packen die Great Ocean Road entlang zu fahren. Wir folgen mit großen Schritten dem Hume Highway durchs Inland.

zunächst halten wir an einem sehr historischen Monument in Gundagai: Dog on the Tuckerbox. Wir wissen selbst nicht ganz warum das als wichtiger Punkt eingetragen wurde, sogar das Navi hat die Statue in 3D.

Dog on the Tuckerbox
Dog on the Tuckerbox

Anschließend sehen wir uns die alten Gebäude in der Sheridan Street in Gundagai und eine historische Eisenbahnstation und Brücke an.

Sheridan Street in Gundagai
Sheridan Street in Gundagai

australien_hume_highway_gundagai_2

Einen weiteren Stopp legen wir bei der Flooded Town of Bowana ein, wo Teile einer versunkenen Stadt aus dem Wasser ragen sollen. Außer ein paar Bäumen ist aber weit und breit nichts zu sehen.

Bowana
Bowana

Nach einer kleinen Kaffeepause fahren wir weiter nach Albury zum Eastern Hill Lookout und weiter zum Hume Dam.

Hume Dam
Hume Dam

Beim Kookaburra Point sehen wir keine Kookaburras, dafür ein paar Kakadus. Wir verlassen New South Wales und befinden uns nun im Bundesstaat Victoria. Wir legen kurz vor Melbourne einen Stopp in Seymour beim „Vietnam Veterans Commemorative Walk“ mit einer kleinen Ausstellung ein.

gfgf
Vietnam Veterans Commemorative Walk in Seymour

Allerdings lassen wir Melbourne erstmal links liegen und fahren weiter zur berühmten Great Ocean Road.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert