Gold Coast

Wir starten unseren Gold Coast Trip beim The Spit, einer kleinen Landzunge von der wir einen schönen Blick auf die Stadt haben.

The Spit
The Spit

Australien_GoldCoast_TheSpit_2

Weiter geht’s zum Surfers Paradise und dort fahren wir durch die im Aufbau befindliche Rennstrecke von V8 Supercars.

V8 Supercars Rennstrecke in Surfers Paradise
V8 Supercars Rennstrecke in Surfers Paradise

Anschließend fahren wir zum Divecenter, wo wir über bookme.com.au einen Tauchgang gebucht haben. Hier ist es ziemlich chaotisch, Briefing, Ausrüstung verteilen, Taucher und Schnorchler, alles durcheinander. Auch befindet sich der Shop erst noch im Aufbau und überall liegen Kartons und Sachen herum. Naja was solls, die Ausrüstung macht auf uns einen guten Eindruck und auch wenn der Chef etwas launisch wirkt, unser Guide Marco ist super lustig und nett! Vom The Spit fahren wir 10min mit dem Boot zur Wavebreacker Island.

Tauchen bei Wavebreaker Island
Tauchen bei Wavebreaker Island

Wir sehen viele Tiere, wie etwa einen Teppichhai, Stachelrochen, Muräne, Kugelfische, Quallen und weiteres Undefinierbares. Trotzdem finden wir, dass es nicht gerade der beste Tauchspot ist, denn das Wasser ist sehr trüb und die Strömung bisweilen relativ stark, aber für 45AUD pro Person, also die Hälfte des Preises, kann man sich nicht beschweren.

Taucherlebnis leider eher mittelmäßig
Taucherlebnis leider eher mittelmäßig

Australien_GoldCoast_Tauchen_3

Unser Campingplatz befindet sich eine kleine Fahrt entfernt in Oxenford. Abends sehen wir noch tausende Flughunde, die in einem riesigen endlosen Schwarm für mindestens 10min über den See fliegen! Unvorstellbar, aber leider auch schwierig mit der Kamera aufzunehmen.

Sonnenuntergang
Sonnenuntergang

Nach dem Frühstück fahren wir zum Hafen und starten hier unsere über bookme.com.au gebuchte Whale Watching Tour mit Tallship für 45AUD pro Person.

Whale Watching in Gold Coast
Whale Watching in Gold Coast

Australien_GoldCoast_Skyline

Auf der Tour sehen wir mindestens 15 Buckelwale, die neben Schwanzflosse in die Luft strecken und winken auch breachen, also hochspringen und wieder auf dem Rücken landen! Außerdem sehen wir noch ein paar Bottlenose Dolphins und fliegende Fische.

Buckelwale
Buckelwale

australien_goldcoast_whalewatching_3

Natürlich entspannen wir auch am berühmten Gold Coast Beach von Surfers Paradise!

Surfers Paradise
Surfers Paradise

Um 15 Uhr fahren wir zum Q1, dem höchsten Gebäude Australiens. Von der Aussichtsplattform im 77. Stock haben wir eine super 360° Rundumsicht auf Gold Coast und den Ozean.

Ausblick vom Q1 auf Gold Coast
Ausblick vom Q1 auf Gold Coast

australien_goldcoast_q1

Wir gehen anschließend noch auf einen Markt am Strand und etwas essen bevor wir wieder zurück zum Q1 gehen und uns von dort den Sonnenuntergang ansehen.

Hippie Markt
Hippie Markt

Wir warten bis es dunkel ist und sehen uns die Stadt noch bei Nacht vom Q1 an. Atemberaubend!

Gold Coast bei Nacht
Gold Coast bei Nacht

Aktivitäten und Touren in Gold Coast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.